Guide und Fahrer – hervorragend

Wir möchten uns ganz besonders bei unserem Fahrer und Guide James bedanken. Er hat uns 9 Tage in Kenia begleitet, angefangen vom Flughafen Nairobi bis nach Diani Beach, ca. 1.850 km lang. Er war unser Guide in den Nationalparks Masai Mara, Lake Nakuru, Amboseli und Tsavo West. Durch ihn haben wir viele tolle Tiere gesehen.
Seine Ruhe und Gelassenheit in dem sehr hektischen und teils chaotischem Straßenverkehr von Kenia, besonders der von Nairobi, hat uns sehr imponiert. Er hat uns die Nationalparks mit seinem Wissen und seiner Kenntnis der Tier- und Pflanzenwelt sehr nahe gebracht. Durch seine gute Vernetzung mit anderen Guides in den Parks war er immer auf dem aktuellsten Stand, gerade was das Auffinden der Big Five betraf. Eines der imposantesten Ereignisse in der Masai Mara ist das Überqueren einer Gnu- und Zebraherde über den Mara-Fluß. Durch James´ Geschick ist dieses imposante Erlebnis direkt vor unseren Augen geschehen.
James ist immer sehr zuvorkommend und freundlich. Er weiß einfach alles über Kenia und hat uns perfekt informiert über Tiere, Pflanzen, Geschichte, Politik und Kultur in einem gutem Deutsch. Wenn Sie einen hervorragenden Guide suchen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir leiten Ihre Anfrage gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.